Die 30 besten kostenlosen Projektmanagement-Softwarelösungen, die Ihre Arbeit erleichtern

Projektmanagement-Tools können Ihnen helfen, Aufgaben zu organisieren, Projekte zu visualisieren, Feedback auszutauschen und vieles mehr. So unterstützen diese Tools Sie dabei, Ihr Projekt auf Kurs zu halten, Ihr Team zu motivieren und Ihre Kunden zufrieden zu stellen.

Aber diese Tools haben ihren Preis. Wenn jeder Cent zählt, müssen Sie das Beste aus den kostenlosen Optionen machen. Hier ist eine Übersicht der besten kostenlosen Projektmanagement-Software, die für Marketing-Projektmanager verfügbar ist.

Kostenlose Projektmanagement-Software im Vergleich

Bitrix24

Bitrix24

Bitrix24 ist eine soziale Unternehmensplattform, die viele Aspekte des täglichen Betriebs an einem Ort sichert.

Für wen ist es gedacht?

Bitrix24 richtet sich an kleine Unternehmen, die gemeinsame Aufgaben an einem Ort verwalten möchten. Diese Unternehmen können so Kommunikation, Projekte, Arbeitsabläufe und HR auf einer einzigen Plattform kombinieren.

Wie wird es verwendet?

In Bezug auf das Projektmanagement bietet Bitrix24 den Projektmanagern die Möglichkeit zu planen, zu organisieren, zusammenzuarbeiten und das große Ganze im Auge zu behalten. Bitrix24 kann auch bei der Verwaltung eines Teams helfen, indem es Zeit, Umfang und Kosten ausgleicht.

Was halten Anwender von dem Tool?

„Bitrix24 hat eine erstaunliche Anzahl von erweiterten Diensten in seinem kostenlosen Angebot – im Grunde alles außer Advanced CRM und Tasks oder auch ein großer Online-Speicher. Dieser ist beschränkt auf 12 Benutzer. Obwohl ich alles schätze, gibt es nur einen Bereich, den  ich nutzen kann. Die schiere Menge an Auswahlmöglichkeiten kann ein bisschen überfordernd sein.“

Wrike

Wrike

Wrike ist ein kostenloses Projektmanagement-Tool, das Projektmanagern volle Sichtbarkeit und Kontrolle über Aufgaben gibt. Sein Ziel ist es, Projektmanagern genau diese Sichtbarkeit, eine einfache Planung und die bessere Zusammenarbeit zu sichern.

Für wen ist es gedacht?

Wrike richtet sich an Teams jeder Größe. Es erleichtert die Arbeit einer Vielzahl von Teams, darunter Kreativ-, Marketing-, Entwicklungs- und Operations-Teams.

Wie wird es verwendet?

Als Cloud-basiertes Tool gliedert sich das Angebot für Projektmanager in fünf Hauptbereiche: Erstellung, Planung, Zusammenarbeit, Reporting und Anpassung.

Was halten Anwender von dem Tool?

„Im Großen und Ganzen mag ich dieses Produkt wirklich. Es hat uns erlaubt, Projekte einfach zu organisieren, zu gruppieren und unserem Team zuzuweisen, und es hat uns wirklich geholfen, uns besser zu organisieren. Es gibt einige Funktionen, die es wirklich zu einem großartigen Produkt machen würden. Jedes Mal, wenn ich den Support kontaktiert habe, hat dieser im Grunde versucht, uns eine andere Preisoption zu verkaufen, mit dem sich das Problem, das wir haben, aber immer noch nicht lösen kann.“

Teamweek

Teamweek

Teamweek ist eine kostenlose Projektmanagement-Software, mit der Projektmanager Projekte schnell planen und bei Bedarf ändern können.

Für wen ist es gedacht?

Teamweek richtet sich an Projektmanager, die vorausplanen und Zeitpläne mit allen an einem bestimmten Projekt Beteiligten teilen möchten. Indem es eine einfache Projektplanung bietet, zielt es darauf ab, die Kreativität zu fördern.

Wie wird es verwendet?

Das Ziel dieses Projektmanagement-Tools ist es, einen visuellen Überblick über Projekte zu bieten, ohne den Benutzer mit übermäßigen Funktionen zu erdrücken. Es ist somit einfach zu bedienen und hilft Projektmanagern, die Kontrolle über ihre Projekte zu behalten.

Was halten Anwender von dem Tool?

„Wir sind in der Lage zu sehen, woran unsere Teammitglieder den Tag über arbeiten, und können planen, was wir als nächstes verfolgen wollen. Es lässt sich nicht in andere Software integrieren, wie z. B. Google Suite oder Slack. Man kann keine Bilder in einzelne Aufgaben hochladen und man kann nicht mit seinen Teammitgliedern auf der Plattform interagieren.“

nTask

nTask

nTask ist ein Projektmanagement-Tool für intelligente Teams. Die kostenlose Projektmanagement-Software ist sowohl auf dem Desktop als auch als mobile App verfügbar und unterstützt Teams während des gesamten Projektlebenszyklus. 

Für wen ist es gedacht?

nTask ist sehr vielseitig und kann in Teams jeder Größe und in einer Vielzahl von Branchen eingesetzt werden. Tatsächlich wird die Software bereits von über 100.000 Teams in über 155 Ländern genutzt. 

Wie wird es verwendet?

nTask bietet eine einzige Plattform, auf der Teams alles, was mit Projekten zu tun hat, mit Leichtigkeit organisieren können. Die Software ist vollgepackt mit einer Reihe von Funktionen, um Projekte von Anfang bis Ende zu verwalten. Vom Aufgabenmanagement über das Meeting-Management bis hin zum Risiko- und Problem-Management und vieles mehr. 

Was halten Anwender von dem Tool?

„Mir gefällt, dass nTask ein einfach zu navigierendes Tool für das Projektmanagement ist. Ich benutze es, um mein kleines Team über anstehende Projekte auf dem Laufenden zu halten und ihnen Aufgaben zuzuweisen. Es ist wirklich ein kleines Juwel, weil man die meisten Funktionen kostenlos nutzen kann, und es bietet viele der gleichen Funktionen wie größere und viel teurere Projektmanagement-Tools.”

Asana

Asana

Da Asana es Projektmanagern leicht macht, Arbeitsabläufe und Projekte zu organisieren und zu planen, kann es helfen, die Verantwortlichkeit zu fördern und alles an einem Ort zu platzieren.

Für wen ist es gedacht?

Asana hat eine Reihe von Funktionsebenen. Mit anderen Worten, es kann sowohl von großen als auch von kleinen Teams effektiv genutzt werden. Es eignet sich sowohl für multidisziplinäre Marketing- als auch für Kreativteams. 

Wie wird es verwendet?

Mit Asana können Projektmanager Projekte erstellen, die in eine Reihe von Listen und Aufgaben unterteilt sind. Sie können Benutzern zugewiesen werden, wodurch automatisch angepasste To-Do-Listen erstellt werden.

Was halten Anwender von dem Tool?

„Asana hat ein großartiges Team hinter seinem Produkt, das die Plattform ständig aktualisiert, um die Kundenanforderungen zu erfüllen. Wie bei allen Diensten gibt es eine Lernkurve, um die Anwendung von Asana tatsächlich zu beherrschen, aber das ist mit etwas Zeit und Übung leicht zu meistern.“

Paymo

Paymo

Paymo ist eine App mit vollem Funktionsumfang, die Projektmanagern hilft, Zeiten zu erfassen, Ressourcen zu planen, Gantt-Diagramme zu erstellen, Berichte zu generieren und Finanzen zu verwalten.

Für wen ist es gedacht?

Paymo richtet sich vor allem an kleinere Betriebe. Tatsächlich wird die App derzeit von über 100.000 kleinen Unternehmen und Freiberuflern eingesetzt. Diese Kunden sind eine Mischung aus Agenturen, Beratern und Freiberuflern.

Wie wird es verwendet?

Das Tool kann sowohl von Teams als auch von Einzelpersonen verwendet werden. Die Ziele seines einfachen Ansatzes sind es, dem Chaos im Projektmanagement ein Ende zu setzen und Teams dabei zu helfen, harmonisch zu arbeiten.

Was halten Anwender von dem Tool?

„Es ist einfach, die Zeit für Aufgaben und Projekte zu verfolgen. Es hilft auch, unsere Firma fokussiert und auf Kurs zu halten. Wir würden uns wünschen, dass nur die zugewiesenen Aufgaben für jeden Benutzer in einem Projekt erscheinen, anstatt alle Aufgaben und der zugewiesenen Zeit.“

Teamwork Projects

Teamwork Projects

Teamwork Projects hat sich zum Ziel gesetzt, eine Projektmanagement-Software bereitzustellen, die Teams von alltäglichen Aufgaben befreit, um ihnen zu helfen, mehr zu erreichen.

Für wen ist es gedacht?

Teamwork Project richtet sich an Marketing-, Produkt-, Support- und Professional Services-Teams jeder Größe. Es zielt darauf ab, die Zusammenarbeit zwischen diesen Personen zu fördern und die Ergebnisse zu verbessern.

Wie wird es verwendet?

Das Tool zielt darauf ab, den Mitarbeitern den Überblick über ihre Aufgaben zu erleichtern und die Komplexität der Zusammenarbeit zu reduzieren. Außerdem hilft es dem Team, genau so zu arbeiten, wie sie es wollen, großartige Ergebnisse zu liefern und ihre Leistung zu skalieren.

Was halten Anwender von dem Tool?

„Teamwork Projects bietet viele Funktionen, um Ihr Projekt von Anfang bis Ende zu verwalten. Die Funktionen sind robust und bieten Flexibilität während der Projektumsetzung. Allerdings fehlen Teamwork ein paar Funktionen, die die Bedienung einfacher machen würden.“

ClickUp

Clickup

ClickUp ist eine Produktivitätsplattform, die darauf abzielt, die Arbeitswelt produktiver zu gestalten, indem sie Funktionen für Aufgaben, Notizen, Projekte und Zeit bereitstellt.

Für wen ist es gedacht?

ClickUp kann von einer Reihe von Teams in sämtlichen Branchen genutzt werden, einschließlich Marketing- und Digitalagenturen. Es kann sowohl von Einzelunternehmern als auch von Konzernen eingesetzt werden. 

Wie wird es verwendet?

ClickUp will ein One-Stop-Shop für Produktivitätsbedürfnisse sein, indem es übergreifende Transparenz, klare Aufgabenzuweisung und einen Überblick über jeden „Raum“ bietet.

Was halten Anwender von dem Tool?

„Das Konzept der Spaces/Projects/Lists war anfangs ein wenig überwältigend, aber jetzt lieben wir es. Jeder Bereich kann an eine Abteilung angepasst werden, wobei jeder über seine eigenen Aufgabenpläne, Aufgabenstatus und mehr verfügt. Die Oberfläche könnte allerdings noch etwas mehr Arbeit vertragen.“

Freedcamp

Freedcamp

Freedcamp ist ein Projektmanagement- und Kollaborationssystem, das sowohl auf Mobilgeräten als auch auf dem Desktop verfügbar ist. Das kostenlose Projektmanagement-Tool zielt darauf ab, die Zusammenarbeit zwischen Teams zu vereinfachen. 

Für wen ist es gedacht?

Freedcamp ist für eine Vielzahl von Teams verfügbar, einschließlich verschiedener Disziplinen und Größen. Es hilft ihnen, organisiert zu bleiben und die Produktivität zu steigern. 

Wie wird es verwendet?

Freedcamp bietet schnell und einfach eine Reihe von Organisationswerkzeugen, darunter Aufgabenlisten, Kanban-Boards, Unteraufgaben, Gantt-Diagramme und private Aufgaben. 

Was halten Anwender von dem Tool?

„Freedcamp bietet eine flexible und effektive Preisstruktur, die zu jedem Unternehmen passt, einschließlich eines kostenlosen Kontos. Es wäre schön, wenn es auf dieser Ebene eine Art von grundlegenden oder einfachen Berichtsfunktionen gäbe. Leider ist das Reporting nur Teil des kostenpflichtigen Abonnements.“

Airtable

Airtable

Airtable ist eine All-in-One-Kollaborationsplattform, die von über 80.000 Unternehmen genutzt wird. Sie bietet über 350 App-Integrationen, die Projektmanagern helfen, die Zusammenarbeit auf einem Tabellenkalkulations-/Datenbank-Hybrid zu fördern.

Für wen ist es gedacht?

Das Tool ist vielseitig und anpassungsfähig. Das heißt, es kann sowohl von Kreativteams und Agenturen, als auch von Marketing- und Kommunikationsfachleuten, sowie multidisziplinären Teams genutzt werden. Es wird derzeit von einer Reihe von internationalen Teams genutzt.

Wie wird es verwendet?

Airtable bietet eine Reihe von Ansichten, um Projektmanagern die vollständige Kontrolle über ihre Projekte zu geben, darunter eine Gitter-, Kalender-, Kanban-, Galerie- und Formularansicht. Diese Tools können zusammen mit „Blöcken“ verwendet werden, um das kreative Potenzial eines Teams freizusetzen.

Was halten Anwender von dem Tool?

„Als ein früher Anwender von Airtable habe ich gesehen, wie sich das Programm von einer funktionaleren und intuitiveren Version von Excel zu einer vollwertigen Anwendung entwickelt hat, die alles von der Tabellenkalkulation bis hin zur Erstellung eines CRM oder Projekt-Workflows kann. Für Erstanwender kann es auf den ersten Blick etwas überfordernd sein, besonders wenn sie die Anwendung beiläufig ausprobieren.“

Google Apps

GoogleApps

Google bietet eine Reihe kostenloser Anwendungen, die auf vielfältige Weise zur Unterstützung von Projektmanagement-Aktivitäten eingesetzt werden können. Wenn Sie tiefer in die Materie einsteigen möchten, sollten Sie sich unseren Beitrag über die besten kostenlosen Projektmanagement-Apps von Google ansehen.

Für wen ist es gedacht?

Google Apps werden sowohl von großen als auch von kleinen Unternehmen aus den unterschiedlichsten Gründen genutzt. Da es nicht auf eine bestimmte Zielgruppe zugeschnitten ist, kann es von Einzelpersonen und Unternehmen gleichermaßen genutzt werden.

Wie wird es verwendet?

Projektmanager werden feststellen, dass Google Apps vielseitig und voller Potenzial sind. Jeder Projektmanager wird die Apps anders nutzen, je nach seinen eigenen Bedürfnissen. Google unterhält eine Fülle von Informationen und Anleitungen zur Verwendung seiner Anwendungen.

Was halten Anwender von dem Tool?

„Die Google Suite bot eine nahtlose Integration und die Möglichkeit, in einer virtuellen Umgebung für unser gesamtes wachsendes Unternehmen zusammenzuarbeiten. Das Einzige, was ich an der Google Suite nicht mochte, war, wie lange es dauerte, bis ich sie am Arbeitsplatz angenommen hatte.“

Podio

Podio

Podio ist eine Software für Projektmanagement und Zusammenarbeit, die Teams hilft, effektiver zu kommunizieren und Daten und Inhalte zu verarbeiten, die in Arbeitsbereiche unterteilt werden können.

Für wen ist es gedacht?

Podio richtet sich an größere Unternehmen und kann auf vielfältige Weise eingesetzt werden. Es bietet Projektmanagement-Funktionen und ist daher ideal für Marketing- und Kommunikationsfachleute. Es bietet auch eine Reihe von Funktionen und kann als Werkzeug für CRM, Social Intranet und Workflow-Management verwendet werden.


Wie wird es verwendet?

Podio ermöglicht es Projektmanagern, alles, was mit einem Projekt zu tun hat, an einem Ort zu verwalten. So sind alle notwendigen Inhalte, Kontexte und Konversationen leicht zu verfolgen. Und alles wird in Echtzeit aktualisiert.

Was halten Anwender von dem Tool?

„Podio ist preisgünstig. Es ist in hohem Maße anpassbar, und das ist sein größtes Merkmal (und sein Nachteil). Sehr wenige Zusatzfunktionen sind eingebaut. Ja, es gibt mehrere Drittanbieter, die Add-ons anbieten, wenn sie funktionieren.“

Pivotal Tracker

Pivotal Tracker

Pivotal Tracker zählt zu den agilen Projektmanagement-Tools und bietet Projektmanagern eine Echtzeit-Zusammenarbeit, die sich auf ein gemeinsames und priorisiertes Backlog konzentrieren.

Für wen ist es gedacht?

Pivotal Tracker richtet sich in erster Linie an Entwickler. Es unterstützt diese dabei, Termine häufiger und konsequenter einzuhalten, indem es eine gemeinsame Ansicht der Teamprioritäten bietet, zusammen mit einer Reihe von Tools, die helfen, den Fortschritt zu analysieren.

Wie wird es verwendet?

Ein gemeinsames Backlog macht es für das Team einfach zu sehen, was noch ansteht, was ihnen die Möglichkeit gibt, agil und flexibel zu bleiben und mehr Arbeit zu erledigen.

Was halten Anwender von dem Tool?

„Die Software hat ein wirklich benutzerfreundliches Design, das es einfach macht, den Fortschritt von Geschichten zu verfolgen, Dinge in Projekten zu organisieren und Elemente zu verschieben, wenn sich Prioritäten ändern. Ich wünschte, es gäbe mehr Anpassungsmöglichkeiten in der App.“

Trello

Trello

Trello ist ein flexibles, einfaches und kostenloses Projektmanagement-Tool, bei dem die Benutzerfreundlichkeit an erster Stelle steht. Das macht es einfach, die Akzeptanz voranzutreiben und den Überblick über alles zu behalten – vom großen Ganzen bis hin zu den kleinen Details. Da der Hauptkonkurrent Asana ist, sollten Sie unbedingt unseren Blogbeitrag lesen, der diese beiden Tools vergleicht.

Für wen ist es gedacht?

Trello will so benutzerfreundlich wie möglich sein, was es besonders für Projektmanager zu einem geeigneten Tool macht, um die Akzeptanz zu erhöhen. Es kann durch kostenpflichtige Optionen erweitert werden, wodurch Funktionen freigeschaltet werden, die es zu einem beliebten Tool für große Unternehmen machen.

Wie wird es verwendet?

Bei Trello dreht sich alles um die Verwendung von Boards, Listen und Karten. Diese drei Komponenten machen es einfach, Projekte zu organisieren, und sie bieten eine Reihe von „Power-Ups“, die verwendet werden können, um die Funktionalität zu erhöhen und neues Potenzial freizusetzen.

Was halten die Anwender von dem Tool?

„Trello läuft sehr flüssig und schnell, über verschiedene Plattformen hinweg. Das Verknüpfen von Karten zwischen Boards ist noch nicht ganz so einfach.“

Hitask

HiTask

Hitask ist ein Aufgabenmanager, der Projektmanagern hilft, sich auf die Zusammenarbeit zu konzentrieren, Dinge zu erledigen und ein ganzes Projekt an einem Ort zu verwalten.

Für wen ist es gedacht?

Hitask möchte eine Aufgabenmanagement-Software anbieten, mit der Marketing-Projektmanager wirklich die Kontrolle über Ihre Projekte haben. Wenn es also um die Erstellung und Verwaltung von Projekten geht, legt diese Plattform den Schwerpunkt auf Geschwindigkeit und Effizienz.

Wie wird es verwendet?

Die Plattform legt Wert auf Einfachheit, um die Akzeptanz zu fördern, und bietet eine Reihe von Funktionen, wie z. B. Dokumentenspeicherung, Zeiterfassung, selektive Berechtigungen und einen gemeinsamen Kalender.

Was halten Anwender von dem Tool?

„Wir sparen so viel Zeit und Geld, weil wir fortlaufende Aufgabenlisten online haben, die mehrere Personen nutzen können! Ich wünschte wirklich, ich könnte neben E-Mails auch SMS-Erinnerungen über einige meiner Aufgaben bekommen. Die E-Mails sind aber eine schöne Möglichkeit. Manchmal fällt die Software aus, und man hat keine Ahnung, wie lange. Und es gibt wirklich keine Art von Kundensupport.“

Redbooth

Redbooth

Redbooth ist eine einfach zu bedienende Projektmanagement-Software, die kostenlose Tools zur Zusammenarbeit und Aufgabenverwaltung bietet.

Für wen ist es gedacht?

Diese kostenlose Projektmanagement-Software richtet sich an leistungsstarke Teams und Projektmanager, die Effizienz und Verantwortlichkeit vereinfachen müssen. Das Tool kann von Teams verschiedener Größen und Disziplinen verwendet werden.

Wie wird es verwendet?

Eine einfache Oberfläche erleichtert dem Team den Einstieg in das Programm und eine Vielzahl zusätzlicher Tools fördert die Verantwortlichkeit und Kommunikation. Redbooth pflegt automatisch Gantt-Diagramme, die Projektmanagern einen Einblick in den Projektfortschritt geben. 

Was halten Anwender von dem Tool?

„Wir haben uns für Redbooth entschieden, weil es sich sehr robust und funktionsreich anfühlte, aber dennoch sehr einfach zu bedienen war. Jetzt, da unsere Arbeitsbereiche komplexer geworden sind und wir unsere Projekte skaliert haben, stelle ich fest, dass ich mich immer öfter auf die Kalenderansicht verlasse.“

Avaza

Avaza

Avaza ist eine All-in-One-Software, die Projektmanagern hilft, zu einem effizienteren und profitableren Unternehmen beizutragen, indem sie ihnen Zeiterfassung und Finanzdaten bietet.

Für wen ist es gedacht?

Diese kostenlose Software für Aufgaben- und Projektmanagement richtet sich an professionelle Teams jeder Größe. Sie hilft Projektmanagern, erfolgreiche Projekte durchzuführen, indem sie Aufgaben-Zusammenarbeit, Diskussionen, Dateifreigabe und Aktivitäts-Feeds bietet.

Wie wird es verwendet?

Die Plattform zielt darauf ab, ein leistungsfähiges Aufgabenmanagement zu ermöglichen, indem sie alles bietet, was ein Projektmanager benötigt, um ein Projekt erfolgreich durchzuführen. Integrierte Workflows und automatisierte Prozesse helfen Teams, Zeit zu sparen und die Leistung zu steigern.

Was halten Anwender von dem Tool?

„Die beste Eigenschaft ist, dass es eine sehr benutzerfreundliche, großartige Benutzeroberfläche ist. Ich brauchte etwas, das für meine Kunden einfach zu bedienen ist, das war wichtiger als alles andere, und das hat es mir gegeben. Das Einzige, was fehlt, ist die Möglichkeit, ein Angebotsdokument zu erstellen, das meine Kunden überprüfen, elektronisch unterschreiben und bezahlen können.“

TeamGantt

TeamGantt

TeamGantt ist eine Online-Gantt-Diagramm-Software, die Projektmanagern dabei hilft, komplexe Projekte in wenigen Minuten zu planen und so die Terminplanung und das Management zu vereinfachen.

Für wen ist es gedacht?

Das Tool wird derzeit von mehr als 5.000 Unternehmen auf der ganzen Welt genutzt und Projektmanager aus den verschiedensten Branchen greifen auf dieses Tool zurück, um ihre Projekte zu organisieren.

Wie wird es verwendet?
Da das Tool auf Einfachheit und Effektivität ausgerichtet ist, bietet es einen eingeschränkten Funktionsumfang und konzentriert sich in erster Linie auf die Erstellung und Pflege genauer Gantt-Diagramme.

Was halten Anwender von dem Tool?

„TeamGantt ist ein sehr gutes Web-Tool, um Projekte zu verfolgen. Ich liebe die vereinfachte Tagesansicht, weil ich schnell die dringendsten Aufgaben sehen kann. Auch die Zeit-Verfolgung ist fantastisch. Es wäre schön, Benachrichtigungen innerhalb der gleichen Anwendung zu haben, ohne das E-Mail Postfach öffnen zu müssen.“

Agantty

Agantty

Agantty ist ein kostenloses Projektmanagement-Tool, das darauf abzielt, alle Einschränkungen zu beseitigen, indem es Ihnen ein einfaches und übersichtliches Projektmanagement bietet.

Für wen ist es gedacht?

Das Tool richtet sich an kleine und mittelgroße Teams, die damit zu kämpfen haben, ihre verschiedenen Projekte und Aufgaben in Ordnung zu halten. 

Wie wird es verwendet?

Die Plattform gibt an, dass es nur zehn Sekunden dauert, bis das erste Projekt erstellt ist, und legt großen Wert auf Geschwindigkeit und Benutzerfreundlichkeit.

Was halten Anwender von dem Tool?

„Ich habe mich aus reiner Neugierde bei Agantty angemeldet und habe es keine Sekunde bereut. Auch wenn Agantty sehr benutzerfreundlich ist, könnten einige Aspekte allerdings noch vereinfacht werden.“
Florian L., Capterra

ProjectLibre

ProjectLibre

ProjectLibre ist ein freies und quelloffenes Tool, das als eigenständiger Ersatz für das eingestellte Microsoft Project entwickelt wurde.

Für wen ist es gedacht?

Bislang wurde die Software über drei Millionen Mal heruntergeladen. Da sie Microsoft Project ablösen soll, richtet sie sich in erster Linie an die Nutzer dieses Projektmanagement-Tools.

Wie wird es verwendet?

ProjectLibre ist eine Cloud-Lösung, die auch Microsoft Project-Dateien öffnen kann. So ist es für Projektmanager, die noch dieses System verwenden, einfach, ihre Projekte in ein moderneres Angebot zu importieren.

Was halten Anwender von dem Tool?

„Hat viele ähnliche Funktionen wie MS Project und ist eine gute Alternative für kleine Projekte, bei denen man die Office-Suite-Integration nicht braucht. Scheint nicht alle Funktionen zu haben, die es in der früheren Software gab, aber da es Open Source ist, werden sicherlich weiterhin Funktionen hinzugefügt.“

Kam M, G2 Crowd

OpenProject

OpenProject

OpenProject ist eine Open-Source-Projektmanagement-Software, die von einer aktiven Open-Source-Community ständig aktualisiert wird.

Für wen ist es gedacht?

Das Tool soll Projektmanagern helfen, erfolgreiche Projekte durchzuführen – von der Projektinitiierung bis zum Abschluss. Das Tool kann skaliert werden, ist aber aufgrund seines Open-Source-Charakters vor allem für kleine und mittelständische Unternehmen geeignet.

Wie wird es verwendet?

Das Projektmanagement-Tool ist reich an Funktionen und hilft bei jedem Schritt des Projekts, einschließlich Konzeption und Initiierung, Definition und Planung, Start und Ausführung, Leistung und Kontrolle sowie Projektabschluss.

Was halten Anwender von dem Tool?

Die Schnittstelle ist wirklich gut. Die Inline-Bearbeitung macht das Erstellen und Bearbeiten von Aufgaben und anderen Daten wirklich schnell. OpenProject vermisst ein paar Funktionen, die meiner Meinung nach vorhanden sein sollten.“

GanttProject

GanttProject

GanttProject ist eine kostenlose App für Projektmanager, die auf allen wichtigen Betriebssystemen läuft.

Für wen ist es gedacht?

Das Tool hat keine Lizenzgebühren und ist für die kommerzielle Nutzung kostenlos. Es kann sowohl kleine als auch große Gantt-Diagramme bearbeiten, was es zu einer interessanten kostenlosen Option für Projektmanager macht.

Wie wird es verwendet?

Dieses Tool kann Aufgaben und Meilensteine erstellen und verfügt über eine ausgeklügelte Gliederungsstruktur. Abhängigkeits-Bedingungen können entwickelt werden, um den Prozess der Erstellung von Aufgaben zu beschleunigen, und Baselines helfen, den Vergleich von Projekten zu erleichtern.

Was halten Anwender von dem Tool?

“GanttProject ist kein vereinfachtes Projektmanagement-Tool. Es ist ein leistungsfähiges Werkzeug, weil es alles bietet, was Sie zur Steuerung von Aktivitäten, Ressourcen und Ergebnissen benötigen. Seine Ressourcen für die Zusammenarbeit sind allerdings noch schwach und verbesserungswürdig.“

Daylite

Daylite

Daylite ist ein CRM für kleine Unternehmen, das ausschließlich für Mac-Produkte verfügbar ist. Es hilft Projektmanagern, Beziehungen aufzubauen, Geschäfte abzuschließen, Pläne auszuführen und ihre Projekte zu skalieren.

Für wen ist es gedacht?

Dieses kostenlose Mac-Tool richtet sich vor allem an kleine Unternehmen. Es hilft Projektmanagern und Geschäftsinhabern dabei, Aufgaben nicht durch die Maschen fallen zu lassen. 

Wie wird es verwendet?

Daylite bietet eine Reihe von Funktionen und detaillierte Anleitungen, um seinen Benutzern zu helfen, das Beste aus seiner Plattform herauszuholen.

Was halten Anwender von dem Tool?

„Daylite ermöglicht es mir, alle Aspekte meines Tages in zwei Portale zu integrieren. Die E-Mail-Integration von Daylite in Kombination mit Kalender, Aufgaben, Team, Projekte, Gelegenheiten, Formulare, u.a. ermöglicht es mir, in einer einzigen Oberfläche für alle meine Bedürfnisse zu arbeiten. Die einzige Funktionalität, die ich mir wünschen würde, wäre die Integration einer E-Mail-App in Daylite, was den Prozess komplett machen würde.”

MeisterTask

MeisterTask

MeisterTask ist ein intuitives Werkzeug für die Zusammenarbeit und das Aufgabenmanagement, das es Projektleitern leicht macht, ihr Team einzuladen und ohne Schulung loszulegen.

Für wen ist es gedacht?

Das Tool möchte die Zusammenarbeit von Teams erleichtern, indem es Projektmanagern die Kontrolle über ein intelligentes, agiles und visuelles Tool gibt. Da es keine Begrenzung für Teammitglieder oder Aufgaben gibt, ist es für Teams jeder Größe geeignet.

Wie wird es verwendet?

Ein anpassbares Dashboard gibt Teammitgliedern einen Überblick über ihren Tag, einschließlich der Aufgaben, die sie zu erledigen haben. Die Plattform ist über eine Vielzahl von Geräten verfügbar, sodass Ihr Team immer auf dem Laufenden bleibt.

Was halten Anwender von dem Tool?

„MeisterTask ermöglicht es dem Projekt, die besten Praktiken eines Aufgabenmanagers im Kanban-Stil zu integrieren. Es ist ein Managementsystem mit Automatisierung und Delegation über Integrationen hinweg. Viele Elemente, wie Kategorien und Personen, die einmal in einem Projekt eingerichtet wurden, sind nicht als Vorlage auf die anderen Projekte übertragbar und müssen manuell eingegeben werden.“

ZenHub

ZenHub

ZenHub ist ein agiles Projektmanagement-Tool, das innerhalb von GitHub untergebracht ist. Es ermöglicht die Erweiterung von GitHub um leistungsstarke Nachverfolgungs-, Planungs- und Berichtsfunktionen.

Für wen ist es gedacht?

ZenHub richtet sich in erster Linie an Entwickler und ermöglicht es ihnen, ihre GitHub-Probleme zu verwalten, ohne die Website verlassen zu müssen. So können Entwickler Boards, Epics und Berichte bequem von einem Ort aus verwalten.

Wie wird es verwendet?

Als einziges unabhängiges Tool für das Projektmanagement, das nativ in GitHub integriert ist, bietet es Entwicklern ein einfaches, unkompliziertes Erlebnis. So müssen sie GitHub nicht verlassen, um ein anderes Tool zu aktualisieren.

Was halten Anwender von dem Tool?

„Es hat eine starke Verbindung mit GitHub. Es ist auch einfach zu bedienen, besonders für die verschiedenen Arbeits-Pipelines. Es fehlt an statistischen Funktionen, z. B. wie viel Zeit eine Person gearbeitet hat.“

Factro

Factro

Factro bietet Aufgaben- und Projektmanagement, das leicht, schnell und transparent ist. Durch die Sicherung von Buy-Ins macht die Plattform Projektmanagement zu einer Teamaktivität.

Für wen ist es gedacht?

Die Plattform ist für den deutschen Markt gedacht und kann von Unternehmen verschiedener Größen und Branchen genutzt werden.

Wie wird es verwendet?

Mit einer klaren Struktur und einer Reihe von wichtigen Projektmanagement-Tools will die Anwendung das Projektmanagement beschleunigen und die Zusammenarbeit der Teammitglieder fördern.

Was halten Anwender von dem Tool?

„Wir hatten Asana schon lange in unserem Unternehmen im Einsatz, aber der deutsche Serverstandort und der direkte Ansprechpartner vor Ort haben uns bei Factro überzeugt. Tolles Team hinter dem Produkt!“

Redmine

Redmine

Redmine ist das beliebteste Open-Source-Tool für die Projektplanung. Es ermöglicht Projektmanagern, mehrere Projekte und zugehörige Unterprojekte zu verfolgen.

Für wen ist es gedacht?

Da Redmine ein Open-Source-Tool ist, kann es von jedem verwendet werden. Es bietet eine Reihe von Funktionen, die es für die Verwendung durch eine Vielzahl von Teams geeignet machen.

Wie wird es verwendet?

Da diese Projektmanagement-Software benutzerfreundlich sein will, bietet es eine Vielzahl von Funktionen, die es dem Benutzer ermöglichen, die Erfahrung auf seine Bedürfnisse sowie die Anforderungen des Projekts abzustimmen.

Was halten Anwender von dem Tool?

„Mir gefällt, dass ich durch die Zuweisung eines Problems an einen Kollegen aufgefordert werde, mit seiner Aufgabe fortzufahren, und dass ich nur aufgefordert werde, wenn das Problem wieder mir zugewiesen wird. Das Design der Website ist nicht sehr ansprechend, und die E-Mails sind es auch nicht.”

Vivify Scrum

Vivify Scrum

Vivify Scrum ist eine agile Projektmanagement-Software, die von Teams jeder Größe genutzt werden kann, um Projekte effektiv und effizient zu managen.

Für wen ist es gedacht?

Dieses Werkzeug stellt alle Projekte an einem Ort zusammen und ermöglicht es, sie von Anfang bis Ende zu bearbeiten. 

Wie wird es verwendet?

Das Tool hat agile Wurzeln, so dass eine unbegrenzte Anzahl von Artikeln von einer unbegrenzten Anzahl von Benutzern effizient bearbeitet werden kann. 

Was halten Anwender von dem Tool?

„Es ist gut organisiert und gibt Ihnen einen schönen und klaren Überblick über Ihre Aufgaben und die Aktivitäten Ihrer Teammitglieder. Es gibt einige coole Funktionen. Ich dachte, dass es kostenlos ist und ja, es gibt eine kostenlose Version. Aber einige Funktionen, die ich während der Testphase wirklich mochte, sind nur in der Premium-Version verfügbar.“

Yodiz

Yodiz

Yodiz ist eine weitere agile Software für Projektmanager, die Teams hilft, ihre Arbeitsabläufe zu rationalisieren und ihre Gesamteffizienz zu steigern.

Für wen ist es gedacht?

Das Tool ist auf Agilität ausgelegt. Es bietet vereinfachte Planung, mühelose Nachverfolgung und intelligentere Erkenntnisse für Teams verschiedener Größen und Disziplinen.

Wie wird es verwendet?

Das Angebot gliedert sich in zwei Hauptbereiche: den Issue Tracker und das agile Management-Tool. Um die Ergebnisse für Projektmanager zu steigern, kann Yodiz mit einer Reihe von Tools integriert werden.

Was halten Anwender von dem Tool?

„Ich mag die Out-of-the-Box-Analysen, wie z. B. das Burndown-Diagramm sowohl für Stories als auch für Aufgaben. Die Zeiterfassung ist vernünftig, könnte aber verbessert werden.“

KanbanFlow

KanbanFlow

KanbanFlow ist ein schlankes Werkzeug für Projektmanager, das die Echtzeit-Zusammenarbeit zwischen Mitgliedern von Teams aller Größenordnungen ermöglicht. 

Für wen ist es gedacht?

Dieses Tool richtet sich an Projektmanager, die ihre Arbeitsumgebung visualisieren möchten, um die Kommunikation zu vereinfachen und die Produktivität zu steigern.

Wie wird es verwendet?

Das Tool setzt auf Einfachheit und Übersichtlichkeit. Es bietet den Teammitgliedern die Möglichkeit, ihre laufenden Arbeiten zu begrenzen. Dann können sie die Dinge wirklich erledigen und sich effizient durch die Aufgaben bewegen. Die Zeiterfassung und die Echtzeit-Zusammenarbeit erhöhen zudem die Transparenz.

Was halten Anwender von dem Tool?

„Mir gefällt die Benutzeroberfläche von KanbanFlow. Allerdings kann man für eine Teilaufgabe keinen anderen Entwickler ändern oder zuweisen. Wir müssen eine neue Aufgabe erstellen, wenn wir einen anderen Entwickler zuweisen wollen.“

Workep

Workep

Workep ist eine Projektmanagement-Software für die G Suite. Sie ermöglicht es Projektmanagern, Aufgaben in drei verschiedenen Ansichten zu organisieren: Gantt, Kanban und eine To-Do-Liste.

Für wen ist es gedacht?

Das Tool zentralisiert und automatisiert G Suite-Anwendungen über eine Projektmanagement-Plattform und richtet sich daher an Unternehmen, die diese Anwendungen bereits nutzen. Die Flexibilität, die es bietet, macht es auch zu einem großartigen Werkzeug für agile Teams.

Wie wird es verwendet?

Das Ziel des Projektmanagement-Tools ist es, eine möglichst schnelle Lernkurve zu haben, so dass es Managern hilft, ihre Projekte schnell in Gang zu bringen. Außerdem fördert es die Akzeptanz und steigert die Erfolgschancen.

Was halten Anwender von dem Tool?

„Die Integration der Google Apps ermöglicht es den Benutzern, Dateien in Google Drive zu organisieren, Aufgaben mit dem Kalender zu synchronisieren, Videokonversationen mit Hangouts zu führen und vieles mehr. Sie stehen am Anfang; sie müssen eine Menge notwendiger Funktionen entwickeln.“

Zusammenfassung: Kostenlose Projektmanagement-Software reicht möglicherweise nicht aus, um Ihre kreativen Projekte zu bewältigen

Wie Sie gesehen haben, gibt es viele kostenlose Optionen für Projektmanagement-Software. Allerdings ist es wichtig zu verstehen, dass viele kostenlose Versionen nicht alle Funktionen bieten, die Sie benötigen.

Zum Beispiel finden Sie häufig Einschränkungen in Bezug auf die Anzahl der Funktionen, Projekte oder Benutzer, die sie freischalten. Diese Einschränkungen können frustrierend und störend sein und ein Tool im Grunde unbrauchbar machen, wenn Sie dieses nicht aufrüsten.

Wenn Sie jedoch das richtige Tool finden, lohnt sich die Investition auf jeden Fall. Wenn sich die Qualität und Pünktlichkeit Ihrer Projekte verbessert, werden Sie eine deutliche Verbesserung Ihrer Ergebnisse feststellen.

Aus diesem Grund haben sich viele Marketing-Teams und Kreativ-Agenturen (wie die BBC und Ogilvy) dazu entschlossen, in Filestage zu investieren. Indem unser Tool den Teams die Möglichkeit gibt, ihren kreativen Workflow zu optimieren, kann es die Transparenz erhöhen und zu einem besseren Endergebnis beitragen.

Außerdem können Projektmanager auf einfache Weise internes und externes Feedback und Freigaben einholen. Während dieser Prozess traditionell zeitaufwendig und frustrierend ist, können verpasste Details das Projekt scheitern lassen. Unser Tool hilft Ihnen also, Zeit und Ressourcen zu sparen.

Filestage

Wenn Sie es heute ausprobieren möchten, besuchen Sie unsere Website, um mehr über Filestage zu erfahren.

Wir hoffen, dass dieser Überblick über die besten kostenlosen Tools für Projektmanagement hilfreich war. Es gibt eine Welt voller Möglichkeiten da draußen. Um in diesen komplexen Zeiten erfolgreich zu sein, müssen die besten Marketing-Projektmanager alle ihre Möglichkeiten ausloten. Wenn Sie auch an Projektmanagement-Software interessiert sind, die ein Budget erfordert, lesen Sie unsere Projektmanagement-Tools

Erfahren Sie, warum Filestage hervorragende Kundenbewertungen erhält

blank

4,8 von 5

blank

4,8 von 5

blank

4,8 von 5

✓ DSGVO konform ✓ Deutsche Server ✓ ISO 27017 zertifizierte Datencenter