Angelika Schneider, Executive Creative Direction Motion Design

Autovermietung

8500+

Deutschland

sixt.de

Welche Probleme gab es in Ihrem Freigabeprozess, bevor Sie Filestage genutzt haben?

Als Video-Abteilung des Unternehmens müssen wir viele Dateien mit allen Corporate- und Franchise-Abteilungen auf der ganzen Welt teilen.

Bevor wir mit Filestage gearbeitet haben, nutzten wir viele verschiedene Kanäle wie E-Mails, Cloud-Speicher oder Chat-Services, um Dateien zu teilen und Feedback zu Videos auszutauschen.

Da jede Abteilung unterschiedliche Kommunikationskanäle bevorzugte, war es schwierig den Überblick über alle Dateien und das dazugehörige Feedback zu behalten.

Wie hat sich Ihr Freigabeprozess durch Filestage verändert?

Filestage hat den Freigabeprozess für uns und für die Abteilungen mit welchen wir zusammen arbeiten deutlich vereinfacht. Zudem ist es nun viel einfacher für uns, das gesammelte Feedback zu verarbeiten, da alle Informationen an einem einzigen Ort gebündelt sind.

Sogar die Übernahmen eines Projekts durch einen Kollegen ist nun kein Problem mehr, weil jeder aus dem Team jederzeit Zugang zu dem Feedback einer Datei hat. Das wirkt sich auch positiv auf die Wahrnehmung unseres Teams aus, da wir direkt einspringen und jedes Projekt problemlos übernehmen können, wenn ein Kollege mal abwesend ist.

Wie war die Einführung und anfängliche Akzeptanz von Filestage?

Filestage wurde in unserem Team und in den anderen Abteilungen sehr schnell akzeptiert, weil es so einfach zu bedienen und zugänglich ist. Das ist nicht üblich, da oft Überzeugungsarbeit nötig ist, um die Personen zur Nutzung einer neuen Technologie zu bewegen.

Wir haben auch sehr früh bemerkt, dass uns Kollegen bereits im Briefing-Prozess aktiv darum baten, die Videos über Filestage mit ihnen zu teilen.

Welche Vorteile bietet Filestage Ihnen?

In Filestage ist es immer klar auf welche Datei sich das Feedback bezieht, da der Kommentar direkt in der Videodatei plaziert werden kann. Da wir ein sehr großes Volumen an Projekten haben, hilft uns das besonders, wenn wir mit Kollegen gleichzeitig an verschiedenen Projekten arbeiten.

Zudem können unsere Kunden den Link mit so vielen Kollegen teilen wie sie möchten und jeder kann sein Feedback hinterlassen. So können verschiedene Ansichten auf klare und präzise Weise diskutiert werden und am Ende haben wir das gesamte Feedback in einer Datei gebündelt.

Des Weiteren hat uns Filestage geholfen die Missverständnisse bei der Freigabe von Videos zu reduzieren, da das Feedback nicht mehr in E-Mail-Verläufen oder aufgrund von falschen Zeitangaben verloren gehen kann.

Welche Funktion schätzen Sie an Filestage besonders?

An Filestage gefällt uns besonders, dass Reviewer keinen eigenen Account benötigen und sich auch nicht einloggen müssen, um Feedback zu hinterlassen. Zudem kann jede Datei direkt im Browser geöffnet werden und muss nicht heruntergeladen werden.

Bei der Überprüfung von Dateien schätzen wir die Chatfunktion und die Möglichkeit, Feedback direkt im Video geben zu können.

Des Weiteren finden wir es gut, dass freigegebene Videos in voller Qualität heruntergeladen werden können. Gleichzeitig kann aber auch bei Bedarf die Download-Funktion von Dateien eingeschränkt werden.

Optimieren Sie jetzt Ihre Feedbackprozesse.

Jetzt unverbindlich ausprobieren!

"Durch Filestage wird die Anzahl der Korrekturschleifen deutlich reduziert. Man kommt schneller auf einen Nenner."

Story lesen

"Mit Filestage haben wir immer alle Rückmeldungen zum Projekt gesammelt an einem Ort und direkt mit dem Film verknüpft."

Story lesen

"Ohne Filestage wäre der Abstimmungsprozess mit unseren großen Kunden schier undenkbar und um ein Vielfaches komplizierter"

Story lesen
blank
Cyberport
Aachen University
Aesculap
Stiebel Eltron
Oliver Wyman
DM
Design Scene:
Rabobank
HR
ITV Studios
Schaeffler

Erfahren Sie, warum Filestage hervorragende Kundenbewertungen erhält

blank

4,8 von 5

blank

4,8 von 5

blank

4,8 von 5

✓ DSGVO konform ✓ Deutsche Server ✓ ISO 27017 zertifizierte Datencenter