Die 30+ besten Grafikprogramme für erfolgreiche Projekte

Sie sind leidenschaftlicher Grafikdesigner und auf der Suche nach den perfekten Zeichen- und Grafikprogrammen? Als Marketing-Manager wünschen Sie sich ein Tool, mit dem ihr gesamtes Team Designs austauschen, diskutieren und bearbeiten kann? 

Egal für welches Bedürfnis, in unserem Leitfaden finden Sie die besten Grafikprogramme, die der Markt aktuell zu bieten hat. Wir helfen Ihnen dabei, die passende Software für Ihr Team und Ihre Grafiker zu finden. 

Was sind Grafikprogramme?

Im Grunde lässt sich der Begriff Grafikprogramme sehr einfach erklären. Wie der Name schon sagt handelt es sich dabei um Software, die es dem Nutzer ermöglichen, kreative und eindrucksvolle Bilder, Grafiken und Designs zu erstellen und zu bearbeiten. 

Heute gibt es eine Vielzahl von unterschiedlichen Tools und Programmen, deren umfangreiche Funktionen sowohl den Arbeitsalltag von langjährigen Profis erleichtert als auch Einsteiger beim Gestalten und Designen von Content unterstützt.

Egal ob Bildbearbeitung, Videoschnitt oder das Erstellen von Illustrationen und Infografiken: Den Einsatzmöglichkeiten von Grafikprogrammen sind nahezu keine Grenzen gesetzt. Sie lassen sich einfach und flexibel in den kompletten Arbeitsprozess des Marketing-Teams eingliedern und unterstützen dabei nicht nur die Grafiker. 

Die zentrale Verwaltung von Dokumenten oder das unkomplizierte Teilen von Dateien im gesamten Team zählen dabei ebenso zu den Stärken professioneller Grafik-Tools, wie der eigentliche Gestaltungsprozess. So profitieren alle Teammitglieder von den Vorteilen eines Grafikprogrammes und Ihr Marketing-Team liefert am Ende erfolgreiche Ergebnisse.

Welche Art von Programmen braucht ein Grafikdesigner für den Erstellungsprozess von Grafiken?

Der Workflow eines Grafikdesigners von der Konzeption und Umsetzung bis hin zur finalen Freigabe von Bild-, Grafik- oder Videodateien umfasst verschiedene Schritte, in denen er mit den unterschiedlichsten Personen zusammenarbeiten muss. 

Für optimale Ergebnisse benötigen also nicht nur Grafiker, sondern das gesamte Marketing-Team für jeden Abschnitt dieses Erstellungsprozesses die jeweils passende Software.

Um Ihnen einen Überblick zu vermitteln, welche Art von Programmen in einem solchen Workflow generell benötigt werden, haben wir die wichtigsten Einsatzmöglichkeiten einmal kurz zusammengefasst.

Grafiken im Team bearbeiten und freigeben 

Für effiziente Projektarbeit müssen Grafiker, Projekt- und Marketing-Manager, sowie Kunden reibungslos, einfach und schnell kommunizieren können. Viele Programme bieten hierfür optimale Voraussetzungen und erlauben eine produktive Zusammenarbeit dank moderner Review und Approval Tools.

Kreative Grafik-Designs erstellen  

Die Grafiker unter uns wissen, dass Erfahrung und beeindruckendes Können nicht mehr ausreichen, um mit erstklassigem Designs überzeugen zu können. Allein mit modernen und vielschichtigen Grafik-Tools lassen sich heutzutage Designs kreieren, die Kunden und Interessenten nachhaltig begeistern. Grafik-Design Programme lassen sich in folgende Kategorien gliedern:

  • Bildbearbeitungsprogramme 
  • Zeichenprogramme z.B. für Illustrationen
  • 3D (Vektor-)Grafikprogramme
  • Designprogramme für Infografiken und Präsentationen
  • Grafikprogramme für Mockups und Prototypen

Vor allem Tools, die es Grafikern ermöglichen, neue Designs und Anwendungen direkt zu testen sind bereits seit einer Weile besonders beliebt in der Branche. Solche Prototypen und Mockups eignen sich außerdem hervorragend dafür, um den aktuellen Projektstatus Teamkollegen oder Kunden zu präsentieren. So hat jedes Grafik-Design-Programm seine eigenen Vorzüge im Gestaltungsprozess.

kreative Grafiken erstellen mit Canva
Quelle: Canva 

Grafiken, Bilder und Videos schnell und einfach teilen

Man glaubt gar nicht, wie viel Zeit Designer damit verbringen, Dateien für Kollegen und Kunden online hochzuladen und zu versenden. Programme, mit denen Grafiker auch große Dateien schnell und problemlos teilen können, sogenannte Sharing-Tools, sind daher einer der wichtigsten Bausteine erfolgreicher Marketingarbeit. 

Digital Asset Management für Grafiken

Grafikdateien speichern, Audio- und Videodokumente verwalten oder die Aufnahmen der letzten Kampagne neu sortieren ⎼ und das alles auf einer Plattform. Genau das und noch so viel mehr ist es, was Digital Asset Management Programme so wertvoll macht. Außerdem hat jedes Projektmitglied Zugriff auf sämtliche Dateien zum Projekt und Informationen können einfach geteilt und verwaltet werden. Eine gesteigerte Kommunikation und effizientes Arbeiten sind damit garantiert.

Digital Asset Management mit Canto
Quelle: Canto

Ressourcen für tolle Designs

Viele Designer sprudeln nur so vor Ideen, die sie in anstehenden Projekten umsetzen wollen. Allerdings lassen sich komplexe Grafiken und Bildkompositionen häufig aus Kapazitätsgründen nicht komplett selbst umsetzen. 

Glücklicherweise gibt es zahlreiche Tools, die ihren Nutzern Zugang zu Unmengen an Hilfsmitteln ermöglichen ⎼ in Form von bereits erstellten Templates, Photoshop Dateien, Grafiken, Bildern oder Videos. Das spart Zeit und die Qualität der Arbeit wird dadurch nicht beeinträchtigt.

Die besten Grafikprogramme im Vergleich

Um Ihnen und Ihrem Team die Entscheidung für die passenden Grafikprogramme zu erleichtern, haben wir eine umfassende Übersicht verschiedener Tools für unterschiedliche Verwendungszwecke erstellt. So lassen sich die einzelnen Funktionen und deren Vorteile einfach miteinander vergleichen.

Programme für die Zusammenarbeit und Freigabe von Grafiken

Die folgenden Tools ermöglichen Designern und Marketing-Teams eine effiziente Zusammenarbeit, die von einer reibungslosen Kommunikation geprägt ist: Projekte teilen, Dateien bearbeiten und Dokumente freigeben werden zum Kinderspiel. Sie interessieren sich besonders für das Thema Zusammenarbeit im Team? Mehr als 45 weitere großartige Kollaborationssoftware Beispiele finden Sie hier. 

Filestage ⎼ einfache Reviews und Freigaben

Grafiken freigeben lassen mit Filestage

Filestage macht die Zusammenarbeit in Teams deutlich effizienter, indem es viele hilfreiche Funktionen bietet eindeutiges Feedback für Grafiken zu geben und somit einen unkomplizierten Freigabeprozess der Grafiken ermöglicht. Vor allem die intuitive und benutzerfreundliche Oberfläche der Software bietet optimale Voraussetzungen für eine produktive Zusammenarbeit zwischen Grafikern und Marketing-Teams.

Ein besonderes Highlight: Zu jeder Datei können beliebig viele Reviewer hinzugefügt werden, und somit ihr Feedback und ihre Ideen zu einer Datei einbringen. Zugriffsrechte und Bearbeitungsfunktionen aller Beteiligten lassen sich flexibel und individuell steuern, somit werden Dateien und Informationen sicher verwalten.

Conceptboard ⎼ Zusammenarbeit zu jeder Zeit von jedem Ort

Conceptboard

In Form eines virtuellen gemeinsamen Arbeitsplatzes ermöglicht Conceptboard seinen Nutzern eine produktive Zusammenarbeit, egal, wo sich die Mitglieder Ihres Grafik-Teams gerade befinden. Die strukturierte Benutzeroberfläche fördert außerdem eine schnelle Handhabung auf jedem Endgerät.

Das Programms optimiert die Genehmigungsprozesse innerhalb eines Projektes, wodurch Briefings, Reviews und fertige Ergebnisse schneller beim Endkunden ankommen.

GoVisually ⎼ Teilen von Dateien mit Kollegen oder Kunden

Mit GoVisually können Grafikdesigner Kundenfeedback und Freigaben einholen. Das intuitiv bedienbare Programm bündelt die Kommunikation zwischen Marketing-Teams, Designern und Kunden zentral auf einer Plattform und sorgt dafür, dass immer mit den aktuellsten Inhalten gearbeitet wird.

GoVisually bietet Design-Teams viele nützliche Funktionen. Eines dieser Features ist die unbegrenzte Anzahl an Reviewern, die durch das Teilen des Links zum jeweiligen Projekt zur Überprüfung von Dateien eingeladen werden können. 

Hier erfahren Sie mehr, wie Online-Proofing Tools Sie dabei unterstützen, Projekte effizienter und schneller zu bearbeiten.

Kreative Grafik-Design-Programme für die Umsetzung

Sie sind das Herzstück im Erstellungsprozess von Grafiken, Videos und Bilddateien: Grafik-Design-Programme. Ohne professionelle Tools zur Umsetzung von Ideen und Konzepten, könnten auch die besten und erfolgreichsten Grafiker nur halb so großartige Ergebnisse erstellen, wie sie es heute tatsächlich tun. Wir haben einige der bekanntesten und beliebtesten Tools zusammengestellt.

Die besten Bildbearbeitungsprogramme

Bilder sind ein wichtiges Element der Kommunikation, egal ob offline auf Plakaten oder online in den Sozialen Medien. Das richtige Bild hilft dem Leser die Inhalte eines Textes einfacher, schneller und besser zu verstehen. Oft können diese Bilder auch ohne zusätzlichen Text die gewünschte Botschaft vermitteln. Um aussagekräftigen Bilder zu erstellen, können Sie eines der folgenden Programme verwenden. 

Adobe Photoshop ⎼ für eine perfekte Bildbearbeitung

Adobe Photoshop

Es ist wohl das beliebteste und am häufigsten eingesetzte Tool, wenn es um eine professionelle Bildbearbeitung geht: Adobe Photoshop. Von der einfachen Farbkorrektur bis hin zur umfangreichen Retusche ⎼ dank einfachster Bedienung lassen sich komplexe Workflows und Funktionen sowohl von Grafikdesignern als auch von Fotografen optimal einsetzen. Und das auf sämtlichen Endgeräten, vom Desktop über das Tablet bis hin zum Smartphone.

Innovative Features wie automatische Freistellungswerkzeuge, präzise Tonwertkorrekturen oder Weichzeichner-Tools werden von den kreativen Köpfen bei Adobe regelmäßig an den modernsten Stand der Technik angepasst und um neue, revolutionäre Funktionen und Werkzeuge erweitert. Die Kombination mit einer individuell anpassbaren Benutzeroberfläche macht Adobe Photoshop zu einem großartigen Grafikprogramm.

GIMP ⎼ kostenlose Bildbearbeitung auf höchstem Niveau

Bildbearbeitung mit GIMP

Mit GIMP haben Grafiker und Design-Teams die Möglichkeit, professionelle und erfolgreiche Ergebnisse für Kunden zu gestalten ⎼ 100% kostenlos und funktionsfähig auf jedem Betriebssystem. Das Grafikprogramm ermöglicht es seinen Nutzern ihrer Kreativität bei der Gestaltung und Bearbeitung von Bildern in erstklassiger Qualität freien Lauf zu lassen. Das gleiche gilt für künstlerische Kreationen oder das Erstellen von grafischen Elementen wie Icons oder Mockups.

Im Bereich Farbmanagement sorgen die Integrationen von Scribus, SwatchBooker und Inkscape für ein besonderes Highlight im Bildbearbeitungsprozess. Auch die Vielzahl an Ressourcen für individuelles Logodesign oder die Gestaltung von Icons macht das Grafikprogramm zum Liebling vieler Grafikdesigner.

Pixlr ⎼ Fotos erfolgreich online bearbeiten

Fotos bearbeiten mit Pixlr

Mit Pixlr steht Designern ein kostenloses Online Grafikprogramm zur Verfügung, mit dem sich Fotos schnell und einfach direkt im Browser bearbeiten lassen. Die Bearbeitungsfunktionen basieren allesamt auf einer ausgeklügelten AI-Technik, mit der sich der Hintergrund eines Fotos mit nur einem Klick entfernen lässt ⎼ und zwar so präzise, dass selbst das feinste Kopfhaar freigestellt wird.

Besonders attraktiv macht das Programm seine Anpassungsfähigkeit: In Pixlr lassen sich nahezu alle gängigen Dateiformate im Grafikbereich öffnen. Somit lassen sich PSD-Dateien aus Photoshop ebenso leicht weiter bearbeiten wie JPEG, PNG oder SVG. Auch die umfangreiche Mediathek mit zahlreichen Icons, Stickern oder Texten bietet Grafikern viele Möglichkeiten für eine beeindruckende Bildbearbeitung.

Krita ⎼ kostenloses Grafikprogramm für Künstler

Krita für Künstler

Krita ist ein Opensource Tool von Künstlern für Künstler. Designer können in dem kostenlosen Programm kreative Kompositionen erstellen und Kunstwerke zeichnen. Außerdem lassen sich mit Krita fantastische Illustrationen oder Comics gestalten und professionell umsetzen.

Die intuitive Benutzeroberfläche lässt sich flexibel an die individuellen Bedürfnisse anpassen, da alle Menüs und Schaltflächen frei bewegt werden können. Auch eigene Shortcuts lassen sich mit dem Programm für effizientere und schnellere Abläufe erstellen. Eine riesige Auswahl an Pinseln, die Stabilisierung wackliger Pinselstriche und ein integriertes Vektor-Tool runden das Angebot von Krita überzeugend ab.

Die besten Zeichenprogramme

Wenn es nicht möglich ist, die gewünschte Botschaft mit einem realen Bild darzustellen, wird meist auf Illustrationen zurückgegriffen. Diese helfen abstrakte Zusammenhänge oder fiktive Personen und Gegenstände visuell darzustellen. Im Folgenden stellen wir Ihnen Programme vor, mit welchen Ihnen dieses Vorhaben gelingt. 

Adobe Illustrator ⎼ die erste Wahl zur Umsetzung komplexer Designs

Adobe Illustrator für komplexe Designs

Mit Adobe Illustrator begeistert uns ein weiteres beeindruckendes Grafikprogramm aus dem Hause Adobe. Bis heute ist Adobe Illustrator die Nummer eins Software für die Erstellung von Vektorgrafiken und somit in Grafikstudios und Agenturen weltweit im Einsatz.

Präzise und leistungsstarke Werkzeuge zur Skalierung von Elementen ermöglichen es Kreativteams, komplexe Designs zu entwerfen, die später auf Websites, Verpackungen oder in Werbekampagnen begeistern. Auch in Sachen Typografie hat Illustrator mit zahlreichen Effekten, der Integration von Adobe Typekit und der Möglichkeit, einzelne Buchstaben individuell zu bearbeiten, einiges zu bieten.

PaintPro ⎼ Kunstwerke einfach digital entwerfen

PaintPro für Illustrationen

PaintPro ist die Desktop-Variante des Programms MediBang Paint und sehr beliebt bei digitalen Zeichnern und Grafikern für die Gestaltung von Zeichnungen und Comics. Mit verschiedensten Pinseln lassen sich einzigartige Kunstwerke gestalten, die sich im Anschluss ganz einfach in ein individuelles Comic Layout einfügen lassen.

Das integrierte Gruppen-Feature ist eine wirklich großartige Möglichkeit für Grafiker und Texter, um gemeinsam an Projekten zu arbeiten. Das PaintPro trotz all der leistungsstarken Funktionen schnell und ohne Probleme auf dem Rechner läuft macht es zu einem effektiven Grafikprogramm.

OpenCanvas ⎼ beeindruckende Illustrationen dank hoher Performance

OpenCanvas für Illustrationen

Mit OpenCanvas können sowohl Neueinsteiger als auch erfahrene Grafiker einzigartige Illustrationen gestalten ⎼ sowohl am Desktop als auch auf dem Tablet. Einzelne Schritte beim Zeichnen lassen sich mit der hohen Performance des einzigartigen “Event”-Tools aufnehmen und jederzeit reproduzieren.

Mehr als 150 Pinselvorlagen und Filter ermöglichen vielfältige und kreative Designs, die sich im benutzerfreundlichen Grafikprogramm einfach umsetzen lassen. Ein weiterer Vorteil: OpenCanvas ist kompatibel mit Photoshop Dateien.

Painter von Corel ⎼ Digitale Zeichenkunst für Windows Grafiker

digitale Zeichenkunst mit Painter von Corel

Designer, die ihre Illustrationen und Grafiken in einem professionellen Malprogramm entwerfen und mit realitätsnahen Werkzeugen gestalten möchten, werden von Painter von Corel begeistert sein. Durch das anpassen der Arbeitsfläche und der Anwendung spezieller Lichteffekte und Oberflächenstrukturen lassen sich ganz einfach wirklichkeitsgetreue Kunstwerke kreieren.

Als Grafikprogramm überzeugt Painter von Corel vor allem auch mit seinem umfassenden Farbmanagement: Farbrad, Mischer, Farbtabellen und Harmonien sind großartige Features, um Zeichnungen in besonders lebendigen Farben zu erstellen. Der neue intuitive Brush Accelerator der Software unterstützt Design-Teams zusätzlich, indem er noch mehr Leistung aus der verwendeten Hardware und Grafikkarte herausholt.

Die besten 3D (Vektor-)Grafikprogramme

Mit Vektorgrafiken lassen sich exakte und skalierbare Grafiken erstellen, die für unterschiedliche Illustrationen und Designs genutzt werden können. Hier stellen wir Ihnen unsere top drei Vektor-Grafikprogramme vor. 

CorelDraw ⎼ einfache Vektorbearbeitung

CorelDraw für Vektorgrafiken

CorelDraw ist ein einzigartiges Grafikprogramm mit besonderem Fokus auf Vektor Illustrationen, Layout Gestaltung und Bildbearbeitung. Mit Hilfe raffinierter Funktionen der CorelDraw App haben Grafiker selbst unterwegs die volle Kontrolle über ihre Dateien.

Durch die Kombination unterschiedlicher Design Tools können Teams noch effizienter und produktiver arbeiten, um Kundenprojekte schneller abzuwickeln. Ein besonderes Highlight von CorelDraw sind die zahlreichen Tutorials, Anleitungen und Videos mit denen es Grafikern ein Leichtes ist, die Funktionen des Grafikprogramms zu erlernen.

Inkscape ⎼ das flexible Zeichenprogramm

Zeichenprogramm Inkscape

Als professionelles Open-Source-Programm zur Bearbeitung von Vektorgrafiken bietet Inkscape Grafikern jede Menge Möglichkeiten, um tolle Kunstwerke zu gestalten. Das Programm ist intuitiv bedienbar und lässt sich, dank in die Software integrierter Anleitungen und Tutorials, sehr einfach erlernen.

Zu den Highlights von Inkscape zählen unter anderem das flexible Zeichentool, die Vielzahl an unterstützten Dateiformaten, optimales Werkzeug zur Textbearbeitung und innovative Tools rund um die Objektbearbeitung. Das Grafikprogramm lässt sich dabei auf allen gängigen Plattformen wie Windows, iOS und Linux nutzen und bietet Grafikern außerdem einen einfachen Export von Dateien in Webformate an.

Gravit Designer ⎼ schnell und flexibel Vektorgrafiken bearbeiten

Gravit Designer überzeugt Grafiker weltweit vor allem durch seine Vielseitigkeit. Das Programm lässt sich auf allen modernen Plattformen nutzen und bietet Design-Teams leistungsstarke Werkzeuge, die ideal auf die Bedürfnisse professioneller Grafiker zugeschnitten sind.

Neben beeindruckenden Vektorillustrationen, die mit präzise arbeitenden Tools kreiert werden können, lassen sich mit Gravit Designer auch qualitativ hochwertige Mockups und Wireframes erstellen und zwar für Webanwendungen und für mobile Geräte. Kreative Filter und Überblendungen, sowie professionelle Möglichkeiten zur Farb- und Lichtanpassung ermöglichen außerdem eine umfassende Bildbearbeitung.

Die besten Designprogramme

In der folgenden Liste an Programmen sollte jeder, vom Profi bis zum Einsteiger, fündig werden. Neben einem der wohl bekanntestens Designprogramme wie Adobe InDesign, gibt es auch einige Tools, die deutlich weniger komplex und umfangreich sind, aber dennoch die Erstellung von sehr schönen Designs ermöglichen.  

Adobe InDesign ⎼ Beeindruckende Layouts und Typografie

Adobe InDesign für Profi-Designer

Kaum ein Grafikprogramm wird so häufig zur Gestaltung von professionellen Layouts, Grafiken und Designs verwendet wie Adobe InDesign. Auch mit dieser Software zeigen die kreativen Köpfe bei Adobe wieder, dass sie zur Weltklasse im Bereich Grafik- und Designprogramme gehören.

Hauptfokus von Adobe InDesign ist das Erstellen verschiedenster Layouts vom einfachen Flyer, über moderne Infografiken bis zur umfangreichen Unternehmensbroschüre. Das integrierte Adobe Stock Feature ermöglicht es Designern direkt aus der Software auf eine riesige Auswahl an Fotos und (Vektor-) Grafiken zuzugreifen. Ergänzt werden diese Ressourcen mit Adobe Typekit, das eine Vielzahl an Schriftarten zur Verfügung stellt ein absolutes Paradies für Grafiker und Design-Teams.

Adobe Spark ⎼ in wenigen Minuten zu grandiosen Grafiken

Grafiken mit Adobe Spark erstellen

Mit Adobe Spark bietet Adobe Kreativen weltweit eine kostenlose App zur professionellen und einfachen Bildbearbeitung. Das Programm bietet alle Features, die Sie als Grafiker brauchen: Bilder skalieren oder verkleinern, die Anwendung von Filtern, Arbeiten mit Farbkorrekturen, Helligkeit oder Sättigung, sowie das Einfügen von Texten mit nur wenigen Klicks verfügt man über alles, was das Herz begehrt.

Die App überzeugt vor allem auch mit ihrer großen Auswahl an vorgefertigten Templates und Layouts, die einfach angepasst und zu großartigen Designs verarbeitet werden können. In der mobilen Variante findet man außerdem ein weiteres Highlight: Jede Menge neuer Animationen und Effekte, die allen Grafiken das Sahnehäubchen verleihen.

Visme ⎼ der perfekte Ort für bezaubernde Infografiken

Visme für Infografiken

Mit dem kostenlosen Online Tool Visme können Marketing-Teams und Grafiker eigene Infografiken und Präsentationen erstellen, die sowohl inhaltlich als auch visuell überzeugen. Tausende Templates laden zum kreativen Gestalten ein. Alternativ lassen sich auch eigene Grafiken schnell und einfach erstellen.

Wer es lieber dynamisch mag wird folgendes Feature in Visme lieben: Mit dem Online Programm lassen sich Infografiken mit wenigen Klicks in interaktive Designs verwandeln. Tabellen, Videos oder Audio sorgen für ein einzigartiges Erlebnis, das Kunden definitiv beeindrucken wird. Besonders toll für Teams: Fertige Dateien können kinderleicht heruntergeladen und mit Teammitgliedern geteilt werden mit jedem Gerät und egal von welchem Standort aus.

Venngage ⎼ noch nie war Branding einfacher

Grafiken mit Venngage erstellen

Venngage unterstützt Grafiker dabei, überzeugende und hochwertige Infografiken zu gestalten. Die benutzerfreundliche und intuitiv bedienbare Oberfläche erleichtert Workflows im Grafikdesign Prozess enorm ⎼ und das sorgt für erfolgreiche Ergebnisse, die begeistern. 

Ein einzigartiges Highlight von Venngage ist der simple Erstellungsprozess von Templates im eigenen Corporate Design. Diese Templates ermöglichen ein einheitliches Auftreten Ihres Unternehmens in allen Bereichen. Mit Venngage wird auch das Marketing-Team eine Einheit ⎼ denn das Programm bietet Teams die Möglichkeit, Infografiken und Templates miteinander zu teilen und so den Bearbeitungsprozess effizienter zu gestalten.

Canva einfaches Grafikdesign für Jedermann

Canva für schöne Designs

Canva ist ein kostenloses Tool zur Gestaltung eindrucksvoller Designs durch den Einsatz von Fotos, Filtern und Effekten, Icons und vielem mehr. Das komplett kostenlose Programm zählt heute zu den beliebtesten Anwendungen im Grafikdesign, vor allem auch, um aussagekräftige und beeindruckende Infografiken zum Leben zu erwecken. Nicht nur Profis, sondern auch Anfänger profitieren von einer großen Bibliothek voller Templates und der einfachen Drag & Drop Funktionsweise in Canva.

Selbst wer keine Erfahrungen im Designbereich hat, wird mit Canva außerordentliche Ergebnisse erzielen können. Denn das Programm ist wirklich besonders einfach zu bedienen und benötigt keinerlei ergänzende Software. Alle Funktionen können in der App selbst umgesetzt werden, sowohl am Laptop oder Rechner als auch auf dem Smartphone.

Die besten Grafikprogramme für Mockups und Prototypen

Programme zur Erstellung von Mockups und Prototypen ermöglichen es, einen Entwurf des Designs zu gestalten und damit zu experimentieren, ohne vorheriger Versionen zu beeinträchtigen. 

Moqups ⎼ Designs erfolgreich visualisieren und testen

Moqups

Mit Moqups, einer intelligenten Software zum Entwerfen von Prototypen, können Grafiker und Designer gemeinsam in Echtzeit an Mockups, Wireframes und Diagrammen von Projekten arbeiten. Das Ergebnis: Die Kommunikation in Projektteams wird optimiert, Arbeitsabläufe werden deutlich effizienter und Projekte können schneller veröffentlicht werden.

Moqups ermöglicht alle Funktionen rund um den Erstellungsprozess von Mockups in einem Gesamtpaket: Konzepte werden visualisiert, getestet und von Teammitgliedern überprüft. Moqups ist übrigens auch eine hervorragende Software, um die User Experience Ihrer Kunden vorab zu simulieren und Änderungen schneller und einfacher durchzuführen.

Marvel ⎼ interaktive Mockups erstellen leicht gemacht

Marvel für interaktive Mockups

Das Hauptziel von Marvel ist es, Menschen mit interaktiven Designs zu überzeugen, anstatt auf statische Grafiken zu setzen. Eine bessere Zusammenarbeit und jede Menge neuer Ideen sind nur zwei der positiven Resultate dieser Software. 

In weniger als fünf Minuten lassen sich mit Marvel realitätsnahe Prototypen erstellen und Designs in erlebbare Mockups verwandeln. Die einzigartige Möglichkeit, Skizzen und Designs aus Adobe Programmen zu importieren macht Marvel zu einem begehrten Grafikdesign Tool für Marketing-Teams. Aber nicht nur Teams, sondern auch die Endnutzer profitieren von den Funktionen des Programms, indem sie Designs noch vor Veröffentlichung testen und den Grafikern direkt ihr Feedback mitteilen können.

MockFlow ⎼ Designs und Grafiken noch effektiver präsentieren

MockFlow

Mit MockFlow wird das Skizzieren von Layouts und das Erstellen von Prototypen für Designer zum Kinderspiel. Jede Menge leistungsstarker Funktionen ermöglichen eine einfache Bearbeitung und Anpassung von Designs wodurch Grafiker schneller und produktiver arbeiten können.

Das Programm eignet sich perfekt dafür, um mit Ideen zu experimentieren und konkrete Designs den Teammitgliedern und Stakeholdern zu präsentieren. Die Zusammenarbeit in MockFlow wird durch großartige Cloud Funktionen, wie z.B. das Definieren von Benutzerrollen oder die Möglichkeit zur Echtzeit Bearbeitung enorm erleichtert. Darüber hinaus lässt sich das Tool hervorragend in beliebte Software wie Slack, Trello, Google Drive oder Google Docs integrieren.

Programme zum Teilen von Grafiken

Nachdem all die tollen Grafiken und Designs mit Hilfe professioneller Programme erstellt wurden, müssen Grafiker diese mit ihren Teammitgliedern teilen, um die Ergebnisse zu besprechen, Feedback einzuholen oder um die Freigabe eines Projektes zu erhalten. Für diesen Zweck gibt es einige nützliche Programme und Tools, mit denen sich diese Workflows schlank und transparent steuern lassen.

Filestage ⎼ Grafiken schnell und einfach teilen

Grafiken schnell und einfach teilen mit Filestage

Filestage ermöglicht das einfache Teilen von Dateien, eine produktive Zusammenarbeit und einen effizienten Freigabeprozess. Das lästige Versenden von Dokumenten und Dateien via E-Mail gehört der Vergangenheit an. Mit Filestage wird alles zentral auf einer Plattform bearbeitet und archiviert. Außerdem können Sie separate Teams erstellen, individuelle Nutzungsrechte verteilen und jederzeit in Echtzeit an Grafiken zusammenarbeiten.

Links zu Grafiken können sowohl mit internen als auch mit externen Ansprechpartnern mit nur wenigen Klicks geteilt werden. Zudem erhalten Teammitglieder direkt eine Benachrichtigung wenn sie in einem Kommentar namentlich erwähnt werden, und können so noch schneller an Diskussionen teilnehmen.

Ein weiteres Highlight: Sie bestimmen selbst durch entsprechende Einstellungen, wer welche Inhalte herunterladen kann. Das alles macht Filestage zu einem idealen Tool, um Inhalte einfach und effektiv zu teilen.

WeTransfer ⎼ einfaches, aber effektives Sharing-Tool

Sharing-Tool WeTransfer

Es ist wohl eines der ältesten und bekanntesten Programme, um Dateien innerhalb von Teams, mit Stakeholdern und Kunden zu teilen: WeTransfer. Das Auffallende an dem Online Tool ist wohl seine Einfachheit. Die extrem einfach zu bedienende Benutzeroberfläche ermöglicht es Marketing-Teams Inhalte und Dateien miteinander zu teilen, die für den Versand per E-Mail zu groß wären.

Mittels intuitivem Drag & Drop lassen sich Dokumente zum Versand hochladen und anschließend direkt an die E-Mail Adresse des Empfängers senden. Dieser erhält innerhalb von Sekunden eine Benachrichtigung und kann die Dateien herunterladen. 

Das Tolle: WeTransfer kann kostenlos genutzt werden und erfordert keine Registrierung. Falls Sie sich doch dafür entscheiden, die kostenpflichtige Variante zu wählen, lassen sich u.a. insgesamt 20 GB auf einmal versenden und bis zu 1 TB Dateien speichern.

Droplr ⎼ Screenshots in sekundenschnelle erstellen, bearbeiten und teilen

Screenshots teilen mit Droplr

Ein sehr innovatives Tool, um Screenshots und Bildschirmaufnahmen mit nur einem Klick zu teilen ist das Programm Droplr. Die Software ermöglicht es, Screenshots einfach zu erstellen und anschließend zunächst zu bearbeiten, bevor sie an Teammitglieder weitergeleitet werden.

Hinter Droplr steckt ein modernes Cloud System, das sämtliche Screenshots speichert und anderen Teammitgliedern jederzeit den Zugriff auf alle Dateien ermöglicht. Auch die Integration von Gmail, Adobe Software oder Slack sind kein Problem mit dem modernen Programm. Das macht es zu einem großartigen Tool für Designer, die ihre Ideen und Inspirationen mit Kollegen und Kunden teilen und diskutieren möchten.

Digital Asset Management Software für Grafiken

Mit einem professionellen Digital Asset Management (DAM) lässt sich der gesamte Workflow eines Design Projektes einfach abbilden und umsetzen, von der Konzeption bis hin zur finalen Freigabe. Das besondere an einer DAM Software: Alle benötigten Programme und Tools zum Designen, Bearbeiten, Teilen oder z.B. auch zum Veröffentlichen können problemlos integriert werden. 

Noch mehr professionelle Workflow Management Tools finden Sie in unserem umfassenden Guide.

GitHub ⎼ Erfolgreich arbeiten mit 1A Versionskontrolle

GitHub für Entwickler

Kaum eine Plattform ermöglicht es Designern, Entwicklern, Marketing-Experten, Projektmanagern und Kunden so erfolgreich und einfach zusammenzuarbeiten wie GitHub. Das Ergebnis dieser engen Zusammenarbeit sind Projekte, deren einzelne Komponente nahtlos ineinandergreifen und eine reibungslose Kommunikation ermöglichen. 

Dateien und Dokumente zu bearbeiten, zu verwalten, zu teilen und herunterzuladen ist in GitHub so einfach wie nie zuvor. GitHub kann sich ohne Zweifel mit einigen der besten Kommunikationstools für Marketing-Teams messen.

Das Bearbeiten und Verwalten von Inhalten kann mit GitHub präzise verfolgt werden, so dass der aktuelle Status einer Datei niemals in den Untiefen zahlreicher E-Mails verloren geht. Grafiker sehen genau, wo sich Inhalte gerade befinden und wer sie sich anschaut. Außerdem können sie direkt auf Kommentare reagieren und innerhalb von GitHub Dateien überarbeiten.

Canto ⎼ zentrale Zusammenarbeit in allen Projekten

Canto für zentrale Zusammenarbeit

Canto ist ein weiteres leistungsstarkes Programm für erfolgreiches Digital Asset Management in Ihrem Unternehmen. Der Workflow eines jeden Dokuments kann jederzeit und von jedem Ort aus überwacht und analysiert werden, was die Produktivität Ihrer Projektteams deutlich steigert.

Das Verwaltungstool von Canto ist überaus beeindruckend und bietet Grafikern die Chance Dateien schnell und sicher (wieder) zu finden. Besonders überzeugen wird Designer außerdem die Tatsache, dass sich das Programm nahtlos in Adobe InDesign integrieren lässt und die Gestaltung von erstklassigen Layouts unterstützt.

Pics.io ⎼ Effizientes Speichern und Teilen von Dokumenten

Pics.io zum Teilen von Dokumenten

Mit Hilfe von Google Drive unterstützt Pics.io Grafik-Teams dabei, ihre Designs professionell zu organisieren und zu teilen. Schlanke und moderne Workflows sowie eine umfangreiche Suchfunktion reduzieren die Arbeitszeit an Projekten um ein Vielfaches.

So kann jedes Dateiformat schnell und einfach geteilt werden mit wem, von wo und wann man will. Ein weiterer Vorteil: Marketing-Teams können all ihre benötigten Dateien in einer eigenen Sammlung speichern und mittels individueller Nutzungsrechte den Zugriff auf diese Sammlung regulieren. Mit Content Marketing-Tools können sich Grafiker außerdem strukturiert durch Projekte navigieren.

Hier können Sie kostenlose Ressourcen für Grafiken finden

Zeit ist Geld, deshalb muss es manchmal auch im Grafikdesign schnell gehen. Vorgefertigte Templates, Fotos und Vektorgrafiken erleichtern Designern ihre Arbeit in solchen Fällen enorm, denn die Nutzung solcher kostenloser Ressourcen spart wertvolle Zeit. Wir haben einige der besten Plattformen zusammengestellt, auf denen man solche Ressourcen in besonders hochwertiger Qualität finden kann.

Flaticon ⎼ Icons für jeden Anlass

Flaticon für Icons

Mehr als drei Millionen Vektorgrafiken und Icons auf einer einzigen Plattform, das ist der beeindruckende Umfang an Ressourcen von Flaticon. Grafiker können sich durch knapp eine Million hochauflösende Icons klicken und die passenden Designs für ihre Projekte kostenlos herunterladen. Alles was sie dafür tun müssen, ist den Urheber der Icons namentlich zu erwähnen.

Wer sich dagegen für die kostenpflichtige Version entscheidet, erlangt Zugriff auf ungefähr weitere zwei Millionen Icons, bei deren Download auch der Urheber nicht mehr erwähnt werden muss. Der Vorteil von Flaticon liegt in der riesigen Menge an Icons und dem einfachen Download ohne störende Werbung oder trickreichen Bedingungen, die an den Download geknüpft sind.

Pexels ⎼ beeindruckende Fotografien zu 100% kostenlos

Pexels für Bilder

Pexels ist eine großartige Plattform für die Suche nach dem perfekten Bild. Tausende von wunderschönen und uneingeschränkt nutzbaren Fotografien warten nur darauf, von Grafikern und Designern entdeckt zu werden.

Pexels überzeugt seine Nutzer vor allem mit seinem schnellen Download Tool. Innerhalb von Sekunden lässt sich ein Foto nach dem Klick auf einen einzigen Button auf den Rechner herunterladen und direkt verwenden. Fotos dürfen jederzeit individuell bearbeitet werden und die Nennung des Urhebers wird zwar gern gesehen, ist aber nicht notwendig.

Coolors ⎼ riesige Auswahl an Farbpaletten

Coolors für die Farbauswahl

Coolors ist eine Plattform, mit dem sich in sekundenschnelle die schönsten Farbschemas erstellen lassen. Einfach, aber effektiv: Ein einfaches Betätigen der Leertaste genügt und schon generiert Coolors eine harmonische Farbpalette, die anschließend individuell bearbeitet werden kann.

In der eigenen Farbbibliothek lassen sich die Unternehmensfarben oder auch einfach die Lieblingsfarben mit nur einem Klick speichern und jederzeit wieder abrufen. Coolors lässt sich außerdem ohne Probleme in Adobe Programme integrieren, so können Ihre Layouts und Designs in noch mehr Farben erstrahlen.

FontSquirrl ⎼ kreative Schriftarten für Ihr Projekt

FontSquirrl für Schriftarten

Während viele Online-Tools Designer mit hochwertigen Fotos und Grafiken versorgen, bietet FontSquirrel Grafikern eine große Auswahl an kostenlosen und frei verwendbaren Schriftarten. Es gibt zwar weitere Anbieter, deren Fundus sogar noch größer ist, allerdings übertrifft die hohe Qualität der Schriften in FontSquirrel diese bei weitem. 

Durch die einfache Bedienung der Website wird das Suchen, Herunterladen und Installieren von Schriften zum Kinderspiel. Mit einer erweiterten Suchfunktion lassen sich die gewünschten Schriftarten schnell und unkompliziert finden. 

Doch das eigentliche Highlight ist die Funktion zum Identifizieren von Schriften: Einfach das Foto einer vorhandenen Schriftart hochladen und schon findet FontSquirrel die bestmögliche Schrift, um diese zu reproduzieren.

Die besten kostenlosen Grafikprogramme

Vor allem Einsteiger legen bei der Auswahl von Grafikprogrammen oft großen Wert auf eine möglichst günstige, im besten Fall sogar kostenlose Variante. Aber nicht nur für Anfänger sind kostenlose Programme ein Vorteil. Auch Profis können mit einer gratis Version ideal testen, ob das Tool überhaupt für ihre Bedürfnisse und Zwecke einsetzbar ist, bevor sie sich für ein erweitertes kostenpflichtiges Abo entscheiden. 

Deshalb haben wir aus den bereits vorgestellten Grafikprogrammen eine Liste aus kostenlosen Software Angeboten zusammengestellt, die den Einstieg ins Grafikdesign erleichtern.

Filestage können Sie sieben Tage lang im vollen Umfang kostenlos testen: Teilen Sie Dateien im Team und mit einer unbegrenzten Anzahl von Reviewern für eine schnelle und effiziente Zusammenarbeit.

Auch für Adobe Photoshop steht interessierten Grafikern eine kostenlose Testversion zur Verfügung, mit der sieben Tage lang die aktuellste Version mit allen Funktionen des Bildbearbeitungsprogramms genutzt werden kann.

GIMP kostenlos nutzen
Quelle: GIMP

GIMP ist nicht nur ideal für die Bearbeitung von Fotos geeignet, sondern ist auch noch zu jeder Zeit 100% kostenlos nutzbar.

Auch in Pexels sind all die hochwertigen Fotos absolut kostenlos und frei verwendbar.

Wer einmal in die Welt professioneller Digital Asset Management Software reinschnuppern will, der kann sich für eine kostenlose Testversion von Canto registrieren und alle Features 14 Tage lang nutzen.

Die besten Grafikprogramme für Anfänger

Alle Programm in unserer Liste zählen zu den Top Software Angeboten, die heute im Bereich Design zu finden sind. Allerdings gibt es einige unter diesen Grafikprogrammen, die, z.B. aufgrund ihrer einfachen Bedienung, besonders gut für Anfänger geeignet sind.

Dank einer besonders benutzerfreundlichen und intuitiven Bedienung können auch Einsteiger mit Venngage beeindruckende Infografiken gestalten.

Venngage Templates
Quelle: Venngage Templates

Inkscape ist für Anfänger ein idealer Einstieg ins Grafikdesign, denn dank der zahlreichen integrierten Tutorials und Anleitungen, lässt sich das Programm sehr einfach erlernen.

Die Nutzung von WeTransfer ist für Grafiker definitiv die einfachste Art Dateien zu teilen, denn zur Bedienung der Plattform sind absolut keine Vorkenntnisse nötig.

Auch Pixlr ist ein gutes Programm für Anfänger, da die mit AI-Technik gesteuerten Funktionen für viele Bearbeitungen kaum Vorkenntnisse erfordern und z.B. mit einem Klick eine Person freigestellt werden kann.

Flaticon ist besonders attraktiv für Einsteiger, da Icons für eigene Designs nicht erst selbst erstellt werden müssen, sondern mit wenigen Klicks passende Icons gefunden, heruntergeladen und sofort genutzt werden können.

Die besten Grafikprogramme für Mac

Viele Grafiker schwören bei der Erstellung und Bearbeitung von Fotos, Designs und Layouts auf den Einsatz von Apple Produkten, da viele Programme ursprünglich auch für die Nutzung an Apple Rechnern entwickelt wurden. Natürlich lassen sich heute nahezu alle Grafikprogramme genauso gut auf einem Windows Rechner bedienen, dennoch haben wir im Folgenden eine Liste der besten Tools für Mac zusammengestellt.

Mit der neuesten Version Adobe Illustrator CC 2020 lassen sich eindrucksvolle Illustrationen und Vektorgrafiken auf den MacOS Versionen 10.15 (Catalina), 10.14 (Mojave) und 10.13 (High Sierra) erstellen.

Adobe Illustrator für Mac
Quelle: Adobe

 MockFlow bietet inzwischen nicht nur tolle Funktionen zur Mockup Erstellung, sondern auch eine große Auswahl an UI Elementen für MacOS Big Sur 11.

Als umfangreiches Online Tool lässt sich Visme ohne Probleme auf sämtlichen Mac Versionen erfolgreich einsetzen, um tolle Infografiken und Präsentationen zu gestalten.

Die großartigen Funktionen zur Bildbearbeitung und Erstellung von Grafiken in Adobe Spark lassen sich perfekt auf MacOS X einsetzen.

Gravit Designer lässt sich auf MacOS X 10.10.0 oder neuer installieren, um kreative und großartige Vektorgrafiken zu gestalten.

Zusammenfassung

Das passende Programm als Grafiker oder für ganze Design Teams auszuwählen, kann ganz schön schwierig sein. Wichtig ist dabei immer, herauszufinden, was die unterschiedlichen Bedürfnisse und Wünsche der einzelnen Nutzer sind, damit am Ende das ganze Team effizient und erfolgreich arbeiten kann.

Wir hoffen, dass unsere Auflistung Ihnen einen Einblick verschafft, wie Workflows und Prozesse im Grafikdesign einfach optimiert werden können. Wir sind uns sicher: Der Einsatz eines oder mehrerer Programme aus dieser Übersicht wird Ihnen und ihrem Team dabei helfen, effizienter und produktiver zu arbeiten und beeindruckende Grafiken zu gestalten.